Was ist Zivilgesellschaft
in ,

Was ist Zivilgesellschaft?

Zivilgesellschaft – Das sind eigentlich wir alle. Das Konzept der Zivilgesellschaft hat lange Tradition und ist ein wichtiger Eckpfeiler von modernen Gesellschaften. Der italienische Theoretiker und Gründer der kommunistischen Partei in Italien, Antonio Gramsci (1891–1937), verstand darunter zum Beispiel die Gesamtheit aller nichtstaatlichen Organisationen, „die auf den Alltagsverstand und die öffentliche Meinung Einfluss haben.“ Das Engagement der Zivilgesellschaft ist dabei von der Selbstorganisation von Bürgerinnen und Bürgern geprägt – in Vereinen, Organisationen oder Stiftungen, als Gruppe oder Interessensgemeinschaft – die Ausprägung zivilgesellschaftlichen Engagements ist vielfältig. International wird auch oft der Begriff CSO verwendet. Die Abkürzung steht für „Civil Society Organisation“ und umfasst alle Organisationen, die auf private Initiative gegründet wurden oder werden.

Zivilgesellschaft – Wichtiger Akteur im öffentlichen Diskurs

Dass die Zivilgesellschaft tagtäglich Politik und Kultur von Gesellschaften maßgebend mitgestaltet, zeigen Beispiele aus der Geschichte genauso, wie aktuelle Geschehnisse, zum Beispiel Fridays for Future oder die Proteste gegen den Abriss des Hambacher Forsts in Deutschland.

Zivilgesellschaftliche Akteure und Akteurinnen engagieren sich in unterschiedlichen Problemfeldern: vom Umweltschutz- bis zum Sportverein. Viele zivilgesellschaftliche Bewegungen regen Diskussionsprozesse an. Sie übernehmen Kontrollfunktionen und fordern in gewissen Regionen oder Organisationen Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit ein. Und das muss unterstützt werden!

Option ist Sprachrohr und Netzwerk für die Zivilgesellschaft

Option bietet zivilgesellschaftlichen Akteuren und engagierten Privatpersonen die Möglichkeit, sich zu vernetzen und ihre Inhalte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Denn Option ist nicht nur ein idealistisches, vollkommen unabhängiges Medium, sondern auch eine soziale Plattform. Als Unterstützer von Innovationen und zukunftsweisenden Ideen – ohne jegliches parteipolitische Interesse – ist Option ein Sprachrohr der Zivilgesellschaft; für CSO und für zahlreiche NGOs.

Mitmachen ist ganz einfach. Du kannst dich hier registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Du kannst sogar Punkte sammeln und attraktive Prämien erhalten.

Foto/Video: Shutterstock.

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Karin Bornett

Gelbe Zeder bei Auflistung bedrohter Arten abgelehnt

Pro & Kontra Debatte: Burnout als Krankheitskonzept im ICD-11