Mauertrockenlegung Progal

Mauertrockenlegung Progal
Mauertrockenlegung Progal
DAS SIND WIR

Unsere Lösung ist die einzige aktive Lösung zur Trocknung feuchten Mauerwerks.

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei Progal?

Kein exzessiver Stromverbrauch zur Trocknung des feuchten Mauerwerks! 
Unsere Lösung ist die einzige aktive Lösung zur Trocknung feuchten Mauerwerks. Während andere Systeme Unmengen von KwH und damit tausende von Euro systembedingt für die Trocknung des Mauerwerks durch Heizpatronen benötigen, trocknet unser System kontinuierlich die Wände aus – und das in einem überschaubaren Zeitrahmen.

Keine aggressive Chemie im Mauerwerk!
Im Gegensatz zu anderen in der ÖNORM genannten Systemen verwenden wir keine aggressiven Chemikalien, um eine funktionierende Sperre gegenüber aufsteigender Feuchtigkeit zu erreichen. Damit ist auch sichergestellt, dass in sensiblen Räumen (Kinderzimmer, Schlafzimmer) keine schädlichen Ausdünstungen des injizierten Materials erfolgt.

Reversible Lösung!
Sollte es einmal in der Zukunft ein noch besseres und umweltschonenderes Verfahren geben, so kann das gesamte Drymat Trockenlegungssystem mit geringem Aufwand wieder vollständig entfernt werden. Chemie und physische Sperren verbleiben hingegen permanent im Objekt.

Inwiefern ist das elektrophysikalische Verfahren nachhaltig (hinsichtlich des individuellen Bauwerks ebenso wie bezüglich der Umwelt und Gesellschaft)?
Wir haben es geschafft, den Energieverbrauch zur Trocknung von Mauerwerk auf ein Minimum zu reduzieren – im Zuge von Modellrechnungen auf die Dauer von 10 Jahren um den Faktor 40!

Wir sind kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zu aufsteigender Feuchtigkeit in Mauerwerk. Die beste Leistung zum besten Preis!

Eckpfeiler der Unternehmensgeschichte

Die Firma Progal wurde 2012 mit dem Anspruch gegründet, eine sinnvolle, einfache, moderne und Ressourcen schonende Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk zu gewährleisten. Durch intensive Kontakte zum Hersteller des führenden elektrophysikalischen Mauertrockenlegungssystem, der Firma Drymat in Sachsen, konnten wir viele Meilensteine im Bezug auf die elektrophysikalische Methode zur nachträglichen Trocknung feuchten Mauerwerks begleiten und beeinflussen. So wurde ein Repräsentant der Firma Progal 2015 als Experte zur Mitarbeit in das Gremium des ASI aufgenommen, welches die Standards der ÖNORM festlegt.

Gemeinsam mit unserem Partner Drymat, wurde im Verlauf diverser Expertengespräche die Möglichkeit entwickelt, modernste KKS Methoden (kathodischer Korrosionsschutz) in das System zu übernehmen und zu integrieren. Somit sind wir seit 2018 in der Lage, medienbruchfrei nachhaltige Lösungen zur Trockenlegung feuchten Mauerwerks anzubieten. In Zusammenarbeit mit unabhängigen Experten, Universitäten und Forschungslabors sind wir permanent bemüht, den Nutzen für unsere Kunden zu verbessern.

KONTAKTIERE UNS
Friedhofgasse 54, Burgenland 7121 Weiden am See

WEITERE NACHHALTIGE UNTERNEHMEN

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.