in , , ,

Saudi-Arabien hält Migranten unter unmenschlichen, erniedrigenden Bedingungen | Human Rights Watch

ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Weiterlesen: https://www.hrw.org/news/2020/12/15/saudi-arabia-migrants-held-inhuman-degrading-conditions

(Beirut, 15. Dezember 2020) – In einem Deportationszentrum in Riad werden Hunderte von überwiegend äthiopischen Wanderarbeitnehmern unter so erniedrigenden Bedingungen festgehalten, dass sie einer Misshandlung gleichkommen, sagte Human Rights Watch heute. Häftlinge seien längere Zeit in extrem überfüllten Räumen festgehalten worden und von Wachen mit gummibeschichteten Metallstangen gefoltert und geschlagen worden, was zwischen Oktober und November zu mindestens drei Todesfällen in Gewahrsam geführt habe. Die saudischen Behörden sollten die am stärksten gefährdeten Inhaftierten unverzüglich freigeben und sicherstellen, dass die Inhaftierung nur als außergewöhnliche Maßnahme der letzten Instanz eingesetzt wird. Es sollte Folter und andere Misshandlungen unverzüglich beenden und sicherstellen, dass die Haftbedingungen den internationalen Standards entsprechen.

“Saudi-Arabien, eines der reichsten Länder der Welt, hat keine Entschuldigung dafür, Wanderarbeitnehmer monatelang unter entsetzlichen Bedingungen inmitten einer Gesundheitspandemie festzuhalten”, sagte Nadia Hardman, Flüchtlings- und Migrantenrechtsforscherin bei Human Rights Watch. “Videoaufnahmen von Menschen, die zusammengepfercht sind, Foltervorwürfe und rechtswidrige Morde sind schockierend, ebenso wie die offensichtliche Abneigung der Behörden, irgendetwas zu tun, um die Missbrauchsbedingungen zu untersuchen und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.”

Weitere Human Rights Watch-Berichte zu Flüchtlings- und Migrantenrechten finden Sie unter:
https://www.hrw.org/topic/refugee-rights

Weitere Berichte von Human Rights Watch über Saudi-Arabien finden Sie unter:
https://www.hrw.org/middle-east/n-africa/saudi-arabia

Um unsere Arbeit zu unterstützen, besuchen Sie bitte: https://donate.hrw.org/

Human Rights Watch: https://www.hrw.org

Abonniere für mehr: https://bit.ly/2OJePrw

Quelle

.

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Heaps Better Episode 4: Wie können wir Führungskräfte zum Zuhören bringen? Made by Headliner | Greenpeace Australien

Vegetarischer Klassiker: Käsespätzle mit Röstzwiebel