in , ,

LIVE NOW – Wahlwoche Fire Drill Friday mit Jane Fonda, Rev. Barber und Rebecca Solnit | Greenpeace USA

Hauptsponsor



ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Wir wissen nicht, was heute bringen wird, aber wir werden es gemeinsam schaffen. Begleiten Sie Jane Fonda, Reverend William Barber und Rebecca Solnit in einem Gespräch, das unsere angeschlagenen Herzen retten, uns helfen wird, zu heilen und den Moment in der Kraft und Zärtlichkeit zu begründen, die erforderlich sind, um den Weg nach vorne im Kampf um Gerechtigkeit zu finden. Verpassen Sie nicht diese Ausgabe mit Herz und Seele mit einer besonderen Leistung des großen amerikanischen Aktivisten und Musikers Joan Baez.

Wenn Sie motiviert und bereit sind, die Ergebnisse zu schützen, gehen Sie zu https://protecttheresults.com/ und schließen Sie sich den Wählern auf der Straße oder virtuell am 7. November an.

Über die Gäste:
Die Schriftstellerin, Historikerin und Aktivistin Rebecca Solnit ist Autorin von mehr als zwanzig Büchern über Feminismus, westliche und städtische Geschichte, Volksmacht, sozialen Wandel und Aufstand, Wandern und Gehen, Hoffnung und Katastrophe, einschließlich Hope in the Dark, A Paradise Built in Hölle und Männer erklären mir Dinge. Als Produkt des kalifornischen öffentlichen Bildungssystems vom Kindergarten bis zur Graduiertenschule schreibt sie regelmäßig für Guardian und Lithub und ist Vorstandsmitglied der Klimagruppe Oil Change International.

Rev. Dr. William J. Barber II. Ist Präsident und Dozent für Reparaturarbeiten an der Verletzung, Co-Vorsitzender der Kampagne der Armen: Ein nationaler Aufruf zur Wiederbelebung der Moral; Bischof mit der Gemeinschaft der bestätigenden Ministerien; Gastprofessor am Union Theological Seminary; Pastor der Greenleaf Christian Church, Jünger Christi in Goldsboro, North Carolina. Im Jahr 2018 half Rev. Dr. Barber beim Neustart der Kampagne für arme Menschen, die 1968 von Rev. Dr. Martin Luther King Jr. begonnen wurde. Er begann mit einer historischen Protestwelle in den Hauptstädten der Bundesstaaten und in Washington, DC, und forderte eine moralische Agenda und ein moralisches Budget, um die fünf ineinandergreifenden Ungerechtigkeiten des systemischen Rassismus, der systemischen Armut, der Kriegswirtschaft und des Militarismus, der ökologischen Verwüstung und der falschen moralischen Erzählung des christlichen Nationalismus anzugehen.

Machen Sie mit: https://firedrillfridays.com/events/

Folge uns!
https://www.firedrillfridays.com/
https://www.instagram.com/firedrillfriday/
https://twitter.com/firedrillfriday
https://www.facebook.com/firedrillfriday/

Quelle

.

Hauptsponsor

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Unglaubliches Versagen: Kälberexporte gehen weiter! | VGT Österreich

Gemeinsam stoppen wir das Klimakiller-Abkommen EU-Mercosur!…