in ,

Kinderrechte schützen durch den fairen Handel

Hauptsponsor


Am heutigen Weltkindertag und an jedem anderen Tag setzen wir uns dafür ein, dass Kinder zur Schule gehen anstatt zur Arbeit. 👧✍️ Weltweit arbeiten nämlich immer noch rund 168 Millionen Kinder zwischen fünf und siebzehn Jahren, 85 Millionen von ihnen unter unzumutbaren und zum Teil gefährlichen Bedingungen. Im fairen Handel ist ausbeuterische Kinderarbeit verboten. Die FAIRTRADE-Standards, enthalten strenge Vorgaben, damit diese identifiziert, beseitigt und zukünftig verhindert wird. Der Gesundheit und Entwicklung von Kindern darf nicht geschadet werden. Bildung und der Kampf gegen Armut ist der Schlüssel dazu. 🌍

Kinderrechte schützen durch den fairen Handel

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von Fairtrade Austria

Der Verein FAIRTRADE Österreich setzt sich seit 1993 für fairen Handel mit Bauernfamilien und Beschäftigten auf Plantagen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein. Er vergibt in Österreich das FAIRTRADE-Siegel.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Kompost & Biogas Verband wirbt für zertifiziertes Bio-Kreislauf-Sackerl

Fire Drill Friday mit Jane Fonda, Randi Weingarten, Juanita Lewis und Anthony Rogers-Wright | Greenpeace USA