in , ,

Frauen in Indien riskieren sexuellen Missbrauch bei der Arbeit | Human Rights Watch

Hauptsponsor



ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Lesen Sie den Bericht: https://www.hrw.org/news/2020/10/14/india-women-risk-sexual-abuse-work

(New York, 14. Oktober 2020) – Das Versäumnis der indischen Regierung, ihr Gesetz gegen sexuelle Belästigung ordnungsgemäß durchzusetzen, führt dazu, dass Millionen von Frauen am Arbeitsplatz ohne Abhilfe Missbrauch ausgesetzt sind, sagte Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Die Regierung sollte dringend sicherstellen, dass das Gesetz über sexuelle Belästigung von Frauen am Arbeitsplatz (Prävention, Verbot und Wiedergutmachung) von 2013 (POSH Act), wie es allgemein bekannt ist, eingehalten wird.

Der 56-seitige Bericht „Kein #MeToo für Frauen wie uns“: Schlechte Durchsetzung des indischen Gesetzes über sexuelle Belästigung “stellt fest, dass sich Frauen in Indien zunehmend gegen sexuellen Missbrauch bei der Arbeit aussprechen, was teilweise auf das globale #MeToo zurückzuführen ist Bewegung, viele, insbesondere im informellen Sektor, sind immer noch durch Stigmatisierung, Angst vor Vergeltung und institutionelle Hindernisse für die Justiz eingeschränkt. Die Zentralregierung und die lokalen Regierungen haben es versäumt, Beschwerdeausschüsse – ein zentrales Merkmal des POSH-Gesetzes – zu fördern, einzurichten und zu überwachen, um Beschwerden über sexuelle Belästigung entgegenzunehmen, Ermittlungen durchzuführen und Maßnahmen gegen Missbraucher zu empfehlen.

Weitere Berichte von Human Rights Watch über Indien finden Sie unter: https://www.hrw.org/india

Um unsere Arbeit zu unterstützen, besuchen Sie bitte: https://donate.hrw.org/

Human Rights Watch: https://www.hrw.org

Abonniere für mehr: https://bit.ly/2OJePrw

Quelle

.

Hauptsponsor

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Es lebe die Biene -Tödliche Pestizide müssen verboten bleiben! | WWF Deutschland

Was hat Rechtsstaatlichkeit mit dir zu tun? | Amnesty Deutschland