in , ,

“Erst Ja, dann ahhh” – provokante Kampagne gegen sexuelle Gewalt

Quelle

Amnesty International Schweiz startet mit Unterstützung der Schweizer Erfolgsregisseurin Barbara Miller (#FemalePleasure) eine Kampagne gegen sexuelle Gewalt.

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Re-Use-Quote zeigt „Luft nach oben“

Kreuzfahrtschiffe: Wie umweltschädlich sind sie? | Naturschutzbund Deutschland