in ,

Wirtschaft neu lehren


Im Herbst ist im Springer-Verlag der Open Access Sammelband „Wirtschaft neu lehren – Erfahrungen aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung” erschienen, mit 19 Beiträgen auf über 300 Seiten, darin auch ein Artikel von mir zum Thema Low-Profit, den ich zusammen mit Annika Weiser von der Uni Lüneburg verfasst habe.

Dem Band liegt die Intention zugrunde, kritisch Lehrende, Studierende und Interessierte miteinander ins Gespräch zu bringen, mit kritischen Reflexionen der eigenen Lehr- und Lernerfahrung und konkreten Praxisbeispielen aus dem Bereich der sozioökonomischen Hochschullehre.

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

ZUM BEITRAG AUF OPTION DEUTSCHLAND


Geschrieben von Christian Fahrbach

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Das haben wir 2020 zusammen erreicht! | Amnesty Deutschland

Video zum Jahresende 2020 – Blick in die Zukunft | Greenpeace USA