in , ,

Wie erklärt man Kleinkindern das Coronavirus?

Hauptsponsor


Wie erklärt man Kleinkindern das Coronavirus?

Auch in Chile sind alle Bildungseinrichtungen per Verordnung geschlossen. Die Lage ist schwierig und die Menschen stehen vor großen Herausforderungen während der Coronakrise

Die Leiterin der Kindernothilfe-Tagesstätte in Chile hat uns ein Video geschickt, wie sie ihren 1-5-jährigen Schützlingen -die nun alle zu Hause sind- erklärt, was in der Welt derzeit vorgeht. Maus und Entchen stellen ihre Fragen und erfahren, worauf sie im Alltag ganz besonders achtgeben sollen. Hier geht’s direkt zum Video.

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von Kindernothilfe

Kinder stärken. Kinder schützen. Kinder beteiligen.

Die Kindernothilfe Österreich hilft Kindern in Not weltweit und setzt sich für ihre Rechte ein. Unser Ziel ist erreicht, wenn sie und ihre Familien ein Leben in Würde führen. Unterstützen Sie uns dabei! www.kindernothilfe.at/shop

Folgt uns auf Facebook und Instagram!

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Gemeinsam mit radio 88.6 verlosen wir 5 Gartelboxen für eifrige NaturgärtnerIn…

„In Äthiopien gibt es 435 Beatmungsgeräte – und 105 Millionen Menschen“