in , ,

Wie ein internationaler Knebelvertrag die Energiewende verhindert

Hauptsponsor


Kennt ihr schon die Geheimwaffe der Kohle- und Ölkonzerne? Der Energiecharta-Vertrag (ECT) schützt schmutzige Industrien und droht, den Ausstieg aus fossilen Energien zu blockieren.

Martin Konecny erklärt, warum der ECT ein Knebelvertrag ist, wie er dafür sorgt, dass Milliarden an öffentlichen Geldern in die Taschen der Öl- und Gasmultis fließen und wie wir da rauskommen.

Wie ein internationaler Knebelvertrag die Energiewende verhindert

Das internationale Investitionsabkommen „Vertrag über die Energiecharta“ oder kurz ECT (aus dem Englischen: Energy Charter Treaty) könnte den Ausstieg aus

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Im Gespräch mit Okechukwu Nzelu | Amnesty UK

Workshop: Trans-Inklusion in Glaubensräumen Amnesty UK