in ,

Warrington UKs erste lokale Behörde, die ihren gesamten Strom selbst produziert

UNSERE SPONSOREN

ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Der „fortschrittlichste Hybrid-Solarpark Großbritanniens“ für den Warrington Borough Council wurde fertiggestellt und von Gridservice übergeben. Der 34,7-MWp-Solarpark in York ist Vorreiter eines neuen kommerziellen Modells, das 30-MWh-Batteriespeicher und ausgefeilte Technologien nutzt, um die Einnahmen zu maximieren und das Netz auszugleichen – sowohl tagsüber mit direkter Sonnenerzeugung als auch nachts mit der in der 30-MW-Batterie gespeicherten Energie.

Das Projekt erzeugt genug Energie, um eine Stadt zu versorgen. Darüber hinaus erwirbt der Warrington Borough Council in Hull einen zweiten Solarpark mit 25,7 MWp, der Anfang nächsten Jahres übergeben werden soll. Das Abkommen wird es zur ersten britischen Kommunalbehörde machen, die ihren gesamten Strom selbst erzeugt. Gridservice wird beide Projekte über ihre gesamte Lebensdauer betreiben und warten.

Strom aus dem Yorker Hybrid-Solarpark wird auf dem freien Markt verkauft, während Hull den gesamten Energiebedarf des Stadtrats decken wird. Warrington geht davon aus, dass die beiden Projekte jedes Jahr einen Gewinn in Millionenhöhe bringen werden.

Der Ratsvorsitzende der Gemeinde Warrington, Cllr Russ Bowden, sagte, dies sei “ein großer Meilenstein für die Gemeinde” und werde “uns helfen, unsere Energieversorgung zu sichern, uns die Kontrolle über unsere Energiepreise zu verschaffen und zur Verringerung der Energiearmut beizutragen.”

Bild: Pixabay

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Sonja

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Käfighaltung Geschichte, Tierqual aber nicht vorbei

Eure Wünsche an die Bundesregierung | Merkels Anrufbeantworter | Greenpeace Deutschland