in , ,

Vivienne Westwood unterstützt Oxfams #SecondHandSeptember

Hauptsponsor

ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Immer mehr Prominente schließen sich an #SecondHandSeptemberOxfams Kampagne, 30 Tage lang Nein zum Kauf neuer Kleidung zu sagen und stattdessen Second-Hand-Mode zu kaufen. Die Designerin Vivienne Westwood spendierte eine Handtasche, Henry Holland Schuhe und die Sängerin Paloma Faith unterstützten die Kampagne mit persönlichen Dingen, als die London Fashion Week am Freitag begann.

Die frühere stellvertretende Vogue-Redakteurin Emily Sheffield, die das Medienunternehmen #ThisMuchIKnow ins Leben gerufen hat, hat eine Instagram-Garderobenherausforderung konzipiert, mit der die Leute dazu ermutigt werden, ihre Garderoben mit ihren Freunden und Anhängern in den sozialen Medien auszuräumen Ich gehe zu Oxfam. Am 19. September werden auf Vestiaire Designer-Artikel zum Verkauf angeboten.

Oxfam organisiert auch eine wöchentliche Verlosung in den sozialen Medien. Benutzer können ihre Second-Hand-Fundstücke oder Upcycling-Artikel während des Second-Hand-Septembers teilen, um die Chance auf Preise zu erhalten.

Oxfam stellte fest, dass jede Woche 11 Millionen Kleidungsstücke auf einer Mülldeponie in Großbritannien landen. In Großbritannien werden pro Minute mehr als zwei Tonnen Kleidung gekauft. Wenn Sie nur ein neues weißes Baumwollhemd kaufen, werden die gleichen Emissionen verursacht wie beim Autofahren für 35 Meilen. Die Textilindustrie verursacht mehr Treibhausgasemissionen als die Schifffahrts- und Luftfahrtindustrie zusammen.

Um die Preise niedrig zu halten, wird Kleidung von Arbeitern aus den ärmsten Gemeinden der Welt weggeworfen und unter dem existenzsichernden Lohn bezahlt.

Mit gespendeter Oxfam-Mode versucht die Organisation, Geld zu sammeln, um den Ärmsten der Welt zu helfen, Zugang zu lebensnotwendigen Dingen wie sauberem Wasser zu erhalten, und kämpft für ihr Recht, einen fairen Lohn zu erhalten und vor dem Klimawandel geschützt zu werden.

Hauptsponsor

Geschrieben von Sonja

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Internationaler Tag der Demokratie

Option Meinung

System : Neustart – Was muss sich grundlegend ändern?