in , , ,

Usbekistan: Schwule und bisexuelle Männer werden misshandelt und kriminalisiert | Human Rights Watch



ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Gay and Bisexual Men Face Abuse, Prison in Uzbekistan

Read more: https://www.hrw.org/news/2021/03/23/uzbekistan-gay-men-face-abuse-prison(Berlin) – Men in Uzbekistan who engage in consensual same-sex sexual cond…

Weiterlesen: https://www.hrw.org/news/2021/03/23/uzbekistan-gay-men-face-abuse-prison

(Berlin) – Männer in Usbekistan, die sich auf einvernehmliches gleichgeschlechtliches Sexualverhalten einlassen, sind willkürlicher Inhaftierung, Strafverfolgung und Inhaftierung sowie Homophobie, Drohungen und Erpressung ausgesetzt, sagte Human Rights Watch heute. Usbekistan sollte Rechte auf persönliche Sicherheit, Privatsphäre und Nichtdiskriminierung garantieren, indem es einvernehmliches sexuelles Verhalten zwischen Männern entkriminalisiert.

Usbekistan, ein derzeitiges Mitglied des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen (UN), hat seit der Machtübernahme von Präsident Shavkat Mirziyoyev im Jahr 2016 wichtige Menschenrechtsreformen durchgeführt. Die Kriminalisierung gleichgeschlechtlichen Sexualverhaltens ist jedoch nach wie vor ein wichtiger Punkt in Taschkents Aufzeichnungen. Artikel 120 des geltenden Strafgesetzbuchs bestraft einvernehmliches sexuelles Verhalten zwischen Männern mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren.

Um unsere Arbeit zu unterstützen, besuchen Sie bitte: https://hrw.org/donate

Human Rights Watch: https://www.hrw.org

Abonniere für mehr: https://bit.ly/2OJePrw

Quelle

.

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar