UNSERE SPONSOREN

“Helfen Sie uns, die Geschichte Wiens hier und jetzt zu sammeln! Aus allen Bereichen, in allen Sprachen!” Ein Aufruf des Wien Museums an alle Wiener*innen, bei der Dokumentation der Coronakrise aktiv mitzuwirken.

Willkommen sind Fotos von Objekten, die Ihren Alltag in Wien in Zeiten von Corona dokumentieren: der Zettel zur Nachbarschaftshilfe im Stiegenhaus, der online ersteigerte Mundschutz, das Corona-Tagebuch – jedes Objekt, das heute Ihren Alltag in Wien bestimmt.

Fotos können mit einer kurzen Beschreibung, welche Geschichte diese Dinge für Sie erzählen, an  wien2020@wienmuseum.com gesendet werden.

Mit der Zusendung verbunden ist die Einwilligung für die Veröffentlichung der Fotos durch das Wien Museum.

WIEN MUSEUM

1923 machte sich ein junger Wiener auf den Weg in die USA – wenige Jahre später schuf er mit dem „Lovell Health House” eine Ikone der kalifornischen Moderne und zählte bald zu den bekanntesten Architekten seiner Zeit: Richard Neutra Wien Museum MUSA Startgalerie Ein bekanntes Nightlife-Szenario – doch Disco ist viel mehr: Disco – abgekürzt für „discordant couple” – steht ebenso für ein Paar in dem ein/e PartnerIn HIV positiv und ein/e PartnerIn HIV negativ ist.

Photo by Erik Mclean on Unsplash

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

„Gemeinsam schaffen wir das!“ ist das Credo der Stunde. Und das sollte keine blo…

Europa – Austerität ist tödlich