in , ,

Müllvermeidung schont Ressourcen

UNSERE SPONSOREN


Wer die Müllmengen im eigenen Haushalt vermindert, schont Ressourcen. Hier die wichtigsten Tipps im Überblick:

  • abfallarm/unverpackt und
  • bewusst regional einkaufen,
  • einen Wochenplan für die Küche erstellen und
  • Speisen selbst zubereiten,
  • Lebensmittel richtig lagern,
  • zu Mehrweg statt Einweg greifen und
  • dennoch anfallende Abfälle genau trennen und das Volumen reduzieren.

Bewusster Konsum ist das Schlüsselwort

Die effizienteste Maßnahme: vor jeder Neuanschaffung überlegen, ob das Produkt wirklich gebraucht wird.

Und: beim Aussortieren überlegen, was wiederverwendbar ist und anstatt im Müll zu entsorgen in einen lokalen Re-Use-Shop bringen, spenden oder am Flohmarkt feilbieten.

Photo by Gary Chan on Unsplash

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Guten Morgen und willkommen in der neunten Woche aus dem Homeoffice!

Detox: Warum Entgiften?

Detox: Warum Entgiften?