in ,

Menschen für Menschen leistet Soforthilfe gegen die Verbreitung von Covid-19…


❗️Menschen für Menschen leistet Soforthilfe gegen die Verbreitung von Covid-19 🙌

Die Ausgabe von 5.000 Schutzmasken, 500 Decken und 2.000 Flaschen Desinfektionsmittel ist die erste lebensrettende Maßnahme, die unsere KollegInnen in Addis Abeba diese Woche sofort umsetzen konnten. Das Material im Wert von rund 15.000 Euro wurde an den Bürgermeister von Addis Abeba, Takele Uma Banti übergeben, um die Menschen in der äthiopischen Hauptstadt vor der Ausbreitung von Covid-19 zu schützen. Weitere Verteilungen von Hilfsgütern – auch in den ländlichen Gebieten – werden aktuell vorbereitet.

Zudem sind Hygiene-Maßnahmen zur Eindämmung von Krankheiten fester Bestandteil unserer Arbeit in den ländlichen Projektgebieten. Maßnahmen wie die Versorgung mit sauberem Wasser oder Handwaschmöglichkeiten an Schulen sorgen für den Rückgang von Infektionskrankheiten wie Covid-19 und helfen langfristig dabei die Gesundheit der Menschen in den Projektregionen zu schützen.

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Menschen für Menschen

5 Kreative Initiativen in der Corona Krise

Framing als Mittel gegen die Klimakrise