in , ,

Macht der Straßen, Folge 1 mit Kiki Mordi | Human Rights Watch



ZUM BEITRAG IN ORIGINALSPRACHE

Power of the Streets, Episode 1 with Kiki Mordi

Visual storyteller Kiki Mordi produced an award-winning documentary about sex for grades in Nigerian and Ghanaian universities. As part of a feminist collect…

Die visuelle Geschichtenerzählerin Kiki Mordi produzierte einen preisgekrönten Dokumentarfilm über Sex für Noten an nigerianischen und ghanaischen Universitäten. Als Teil eines feministischen Kollektivs setzt sich Kiki dort weiterhin gegen die Gewalt von Frauen und queeren Menschen ein.

• Sehen Sie sich hier die Dokumentation „Sex for Grades“ an: https://www.youtube.com/watch?v=we-F0Gi0Lqs

• Schau dir hier Kikis neuestes Projekt Document Women an: https://documentwomen.com

• Folge Kiki hier: https://twitter.com/kikimordi?s=20

Power of the Streets ist ein Podcast darüber, wie wir der Macht die Wahrheit sagen. In einer Reihe intimer Interviews erzählt uns Moderatorin Audrey Kawire Wabwire die Errungenschaften und Geschichten der jungen Menschen, die Afrikas Menschenrechtsbewegung vorantreiben.

Um unsere Arbeit zu unterstützen, besuchen Sie bitte: https://hrw.org/donate

Menschenrechtsbeobachtung: https://www.hrw.org

Abonniere für mehr: https://bit.ly/2OJePrw

Quelle

.

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar