in ,

Gewinnerliste des “Sustainability Award 2020”

Hauptsponsor


Folgende Projekte wurden mit dem „Sustainability Award 2020“ ausgezeichnet:

  • Kategorie Lehre und Curriculum

1. Platz: Studiengang „Fashion & Technology“, Kunst Universität Linz 

2. Platz: „Lectures for Future“, hochschulübergreifende Mosaik-Lehrveranstaltung, Scientists4Future

3. Platz: hochschulübergreifendes „Circular Innovation Curriculum, Fachhochschule Burgenland, Fachhochschule Campus Wien, Fachhochschule Wiener Neustadt“

  • Kategorie Forschung

1. Platz: „Zero Carbon Refurbishment“, Fachhochschule Salzburg 

2. Platz: „Circular ecownomy“, Technischen Universität (TU) Wien 

3. Platz: „Responsible law“, Johannes-Kepler-Universität (JKU)

  • Kategorie Strukturelle Vernetzung

1. Platz: „UniNETZ – Universitäten und NachhaltigeEntwicklungsZiele“ – universitätsübergreifendes Projekt zur Umsetzung der SDGs

 2. Platz: Bachelorprogramm „mutig & fair“ der Pädagogischen Hochschule Steiermark,

 3. Platz: Netzwerk ÖKOLOG, administriert von der Alpen-Adria Universität Klagenfurt

  • Kategorie Studentische Initiativen

 1. Platz: Konsumsensibilisierungsprojekt „1..2..3.. Tasse dabei?“ der Fachhochschule Vorarlberg

 2. Platz: „Green WG Challenge 2019“ der Paris-Lodron Universität Salzburg

 3. Platz: „EcoMap“ der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien

  • Kategorie Verwaltung und Management

 1. Platz: „Vernetzungs- und Unterstützungsprojekt für Nostrifikant*innen“, Medizinische Universität Wien (MUW)

 2. Platz: die Errichtung des MED CAMPUS Graz, Medizinische Universität Graz (MUG)

 3. Platz: Zertifikatslehrgang Naturschutzfachkraft der Fachhochschule Kärnten

  • Kategorie Kommunikation und Entscheidungsfindung

 1. Platz: Referenzplan „Nationaler Energie- und Klimaplan für Österreich“

 2. Platz: Fridays Forum der Universität für angewandte Kunst, Wien 

3. Platz: „Green Mobility Design Thinking Challenge“, Karl-Franzens-Universität Graz

  • Kategorie Regionale Kooperation

 1. Platz: hochschulübergreifendes Regionalentwicklungsprojekt „Zukunftskarawane“

 2. Platz: hochschulübergreifendes Strategieteam und Netzwerk „BiNE Tirol“

 3. Platz: Smart City Hallein, Fachhochschule Salzburg

  • Kategorie Internationale Kooperation

 1. Platz: hochschulübergreifende Reise- und Bildungsprogramm „Sustainability Adventure“

 2. Platz: „Nachhaltigkeit Lernen International“, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

 3. Platz: „Young Scientist Energy Award“, FH Kufstein

Der Sustainability Award wird seit 2008 vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) sowie dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) vergeben.

Photo by andreas kretschmer on Unsplash

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Wir vergeben wieder ein Stipendium für berufskranke FriseurInnen.

Der beste Naturfrisör in deiner Umgebung? Das Haarmonie Naturfrisör Team freut …