in , ,

Gas-Geschäft von RWE bedroht Korallenriffe | Greenpeace Deutschland


Gas-Geschäft von RWE bedroht Korallenriffe

Neben dem Ningaloo Reef sind besonders stark das Dampier-Archipel und der Montebello Island Marine Park von den umwelt- und klimaschädlichen Machenschaften v…

Neben dem Ningaloo Reef sind besonders stark das Dampier-Archipel und der Montebello Island Marine Park von den umwelt- und klimaschädlichen Machenschaften von Woodside und RWE betroffen. Zusammen gelten sie als Hotspot der Artenvielfalt vor Australiens Westküste.

Wer hier nach Tiefseegas bohren will, der hat den Respekt vor dem Ökosystem Meer verloren – und im Fall von RWE auch seine eigenen Glaubwürdigkeit. Denn, der Konzern möchte bis 2040 klimaneutral sein. Angesichts dieses Vorhaben klingt das als reines Greenwashing! Wir fordern: RWE, raus aus dem Riff! #RWExit!

Hilf uns den aubbau der Meere für fossile Brennstoffe jetzt und in Zukunft zu verhindern und unterzeichne unsere Petition:
https://act.gp/3RO1e0e

Bleibe mit uns in Verbindung
*****************************
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace.de
► TikTok: https://www.tiktok.com/@greenpeace.de
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.de
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_de
► unsere Mitmach-Plattform Greenwire: https://greenwire.greenpeace.de/
► Blog: https://www.greenpeace.de/blog

Unterstütze Greenpeace
*************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.de/spende
► Engagiere dich vor Ort: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/gruppen
► Werde in einer Jugendgruppe aktiv: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/jugend-ags

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Fotodatenbank: http://media.greenpeace.org
► Greenpeace-Videodatenbank: http://www.greenpeacevideo.de

Greenpeace ist international, überparteilich und völlig unabhängig von Politik und Wirtschaft. Mit gewaltfreien Aktionen kämpft Greenpeace für den Schutz der Lebensgrundlagen. Mehr als 600.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt, der Völkerverständigung und des Friedens.

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION DEUTSCHLAND


Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar