in , , , ,

Europäische Bürgerinitiativen 2019

Hauptsponsor

Hier sammeln wir die großen EU-weiten Bürgerinitiativen. Um eine Initiative zu starten, braucht es 7 EU-Bürger*Innen, die in mindestens 7 unterschiedlichen Mitgliedsländern leben und das Wahlalter erreicht haben. Sobald eine Initiative 1 Million Unterstützungsbekundungen gesammelt und die Mindestwerte in mindestens 7 Mitgliedsländern erreicht hat, muss die Europäische Kommission entscheiden, ob sie tätig wird.

UNTERZEICHNE DIE FÜR DICH WICHTIGEN EBIs!

Mehr Infos hier.

#1 Artenschutz in ganz Europa- "Rettet die Bienen"

Artenschutz in ganz Europa-

EU-Bürger (=> Europäische Bürgerinitiative richtet sich an die EU-Kommission) Diese Petition wird von ÖDP Ökologisch-Demokratische Partei organisiert. Registrieren Sie sich hier, damit sie die erste offizielle Europäische Bürgerinitiative "Rettet die Bienen" unterschreiben können. Anfang Juni 2019 wird es soweit sein, dann sammeln wir mindestens 1 Mio. Unterschriften europaweit.

hinzugefügt von

    #3 Housing for All

    Europäische Bürgerinitiative "Wohnen für alle"

    Das "Housing for All" Initiative vereint Mieterverbände - und vereine, Gewerkschaften, soziale und kirchliche Organisationen, Menschenrechtsorganisationen, Interessensvertretungen von Studierenden, Pensonistinnen und Pensionisten, VertreterInnen von Städtenetzwerken und Privatpersonen, die für mehr bezahlbares Wohnen in Europa kämpfen. Wir arbeiten individuell und mit anderen zusammen, um über eine Million Unterschriften für die Europäische Bürgerinitiative zu sammeln.

    hinzugefügt von

      #4 End the Cage Age

      End the Cage Age

      The success of the campaign was down to each and every individual who signed the ECI and the collaboration between the 170 NGOs across Europe. Please contact one of these groups if you'd like to hear more from an organisation that's based in your country: view the full list of organisations here.

      hinzugefügt von

        #5 Abschaffung der Steuerbefreiung für Flugzeugtreibstoff

        FAIROSENE

        Welcome to the Fairosene website! Our website is automatically translated from English, apologies if the translation is not correct. You can find a one-page summary in several European Union official languages in the language section. Sign the official petition here! Aviation emissions represent 5% of man-made climate change.

        hinzugefügt von

          #6 STOP BETRUG und Missbrauch von EU-MITTELN

          Our initiative aims to prevent anti-EU, corrupt regimes from using EU funds to preserve their power. Help us reach 1 million signatures!

          In this quickly changing world, the European citizens need a stronger, more efficient and a proactive European Union. That is the only chance of all the EU countries to manage the forthcoming global economic, environmental and political challenges.

          hinzugefügt von

            #8 Kennzeichnung als nicht-vegetarisch/vegetarisch/vegan

            Home - Mandatory Food Labelling Meat/Vegetarian / Vegan

            This European Citizen's Initiative requests that packaging on all food products should include mandatory labelling to indicate whether products are Meat/Vegetarian/Vegan. This will help to "Inform Choice" for consumers across Europe. Sign the LabelVeg petition Vegan, Vegetarian and Flexitarian lifestyle choices are beneficial to human health, reduce the impact on the Environment and help to ...

            hinzugefügt von

              #9 Eat ORIGINal! Unmask your food

              #EATORIGINAL

              Adulteration, counterfeiting and deliberate mislabelling of food products pose a risk for our health, especially when allergenic or even toxic ingredients of unknown origin are used to replace more expensive ingredients. A clear label indicating the origin of ingredients helps preventing and tackling food scandals that endanger public health.

              hinzugefügt von

                #10 Save Bees and Farmers

                Die Europäische Kommission hat gestern grünes Licht für die neue Europäische Bürgerinitiative „Save Bees and Farmers“ („Bienen und Bauern retten!“) gegeben. Die Bürgerinitiative wird am 10. Oktober offiziell gestartet, danach haben die untestützenden Organisationen 12 Monate Zeit, um eine Million Unterschriften aus der gesamten EU zu sammeln.

                https://beesfarmers.armada.digital/de/

                hinzugefügt von

                  Füge Deinen Beitrag hinzu

                  Bild Video Audio Text Externe Inhalte einbetten

                  This field is required

                  Bild hierher ziehen

                  oder

                  You don't have javascript enabled. Media upload is not possible.

                  Bild über URL hinzufügen

                  Maximale Datengröße: 2 MB.

                  Processing...

                  This field is required

                  Video hier einfügen

                  oder

                  You don't have javascript enabled. Media upload is not possible.

                  e.g.: https://www.youtube.com/watch?v=WwoKkq685Hk

                  Hinzufügen

                  Some of the supported services:

                  Maximale Datengröße: 1 MB.

                  Processing...

                  This field is required

                  Audio hier einfügen

                  oder

                  You don't have javascript enabled. Media upload is not possible.

                  e.g.: https://soundcloud.com/community/fellowship-wrapup

                  Hinzufügen

                  Some of the supported services:

                  Maximale Datengröße: 1 MB.

                  Processing...

                  This field is required

                  e.g.: https://www.youtube.com/watch?v=WwoKkq685Hk

                  Some of the supported services:

                  Processing...

                  Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

                  Hauptsponsor

                  Geschrieben von Helmut Melzer

                  Als langjähriger Journalist habe ich mir lange die Frage gestellt, was denn aus journalistischer Sicht tatsächlich Sinn machen würde. Meine Antwort darauf siehst Du hier: Option. Auf idealistische Weise Alternativen aufzeigen – für positive Entwicklungen unserer Gesellschaft.
                  www.option.news/ueber-option-faq/

                  Diesen Beitrag empfehlen?

                  Schreibe einen Kommentar

                  Upstream: Mikroplastik in britischen Flüssen

                  James Corden reagiert auf Bill Mahers Fat Shaming Take