in , ,

BUTENLAND // VGT Filmempfehlung | VGT Österreich

Für mehr Tierschutznews, abonniere unseren Newsletter: http://vgt.at/service/newsletter/subscribe.php

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende: https://www.vgt.at/spenden/
Danke!

In unserer neuen Reihe stellen wir aktuelle und ältere Filme und Dokumentationen zum Thema Tierschutz und Tierrechte vor.
BUTENLAND ist der neuestes Film von Regisseur Marc Pierschel und liefert Einblicke in die Geschichte und den Alltag des Lebenshofs Butenland in Norddeutschland.
Ganz ohne blutige Szenen und Gewalt vermittelt der Film dennoch eine emotionale Verbindung zu der Welt der Rinder und Kühe in der Milchwirtschaft. Gleichzeitig bietet Butenland ein greifbares Gegenbeispiel für eine Gesellschaft, in der Menschen und andere Tiere friedlich zusammenleben können.

Kinostart in Wien am 1. März: https://www.facebook.com/events/1257903797736757/
(Filmcasino, Margaretenstraße 78, 1050 Wien)

Vorführung in Graz am 12. März: https://www.facebook.com/events/210122333465886/
(Rechbauer Kino, Rechbauerstraße 6, 8010 Graz)

http://www.vgt.at
http://www.facebook.com/VGT.Austria
http://www.twitter.com/vgt_at
https://www.instagram.com/vgt.austria/

Musik:
Positive Advertising by Rafael Krux
Link: https://filmmusic.io/song/5433-positive-advertising-
License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Trailer BUTENLAND:
https://www.youtube.com/watch?v=KPQGCs7SN-E

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Helmut Melzer

Als langjähriger Journalist habe ich mir lange die Frage gestellt, was denn aus journalistischer Sicht tatsächlich Sinn machen würde. Meine Antwort darauf siehst Du hier: Option. Auf idealistische Weise Alternativen aufzeigen – für positive Entwicklungen unserer Gesellschaft.

Hände waschen nicht vergessen! Im Dorf Abiyu ist das seit 2019 endlich mit …

Wie Banken von der Klimakrise profitieren | Greenpeace UK