in ,

Brief an Präsident Biden und Präsident Putin: Die USA und Russland müssen eine gerechte und grüne Transformation annehmen | Greenpeace int.

Lieber Präsident Biden, lieber Präsident Putin

Wir schreiben Ihnen heute im Namen von Millionen von Greenpeace-Unterstützern zu einer lebenswichtigen Angelegenheit – dem Klimanotstand. Millionen von Familien in Russland und den USA erleben bereits die intensiven Auswirkungen des Klimawandels. Verheerende Brände, schmelzender Permafrost und extreme Stürme zerstören Häuser, Lebensgrundlagen und die Länder, die Sie schätzen. Diese Auswirkungen richten nicht nur jetzt verheerende Auswirkungen auf das Leben der Russen und Amerikaner, sondern veranschaulichen auch, was sich verstärken und ausweiten wird, wenn die Welt nicht schnell ihren Kurs ändert. Futures stehen auf dem Spiel.

Wissenschaftlern ist klar, dass wir zwar wenig Zeit haben, aber die Transformation zu einem besseren Morgen in Reichweite ist, aber nur mit beispielloser Führung und Zusammenarbeit. Russland und die USA sind in vielerlei Hinsicht verbunden, von der Arktis und ihren indigenen Gemeinschaften bis hin zu fossilen Brennstoffressourcen und dem Mut Ihrer Bürger.

Greenpeace fordert daher jeden von Ihnen als Weltführer auf, den Amerikanern, Russen und der Welt die authentische Klimaführerschaft zu geben, die wir dringend brauchen. Die Lösungen für die Klimakrise gibt es bereits. Gefragt sind jetzt Klarheit, Richtung und Umsetzung. Sie können dies für einen grünen und gerechten Übergang zu Hause sorgen und die internationale Gemeinschaft für die beispiellose Zusammenarbeit zusammenbringen, die erforderlich ist, um einen sicheren, gesunden Planeten für alle zu schaffen.

Sowohl Greenpeace Russland als auch Greenpeace USA haben zusammen mit verbündeten Organisationen eine Reihe von Schritten für die grüne und gerechte Transformation jedes Landes vorgeschlagen, bei der der Klimawandel bekämpft und gleichzeitig neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Für Russland ist dies ein langfristiges Entwicklungsprogramm, das dazu beitragen soll, die Klimakrise zu bewältigen und Unfälle wie in Norilsk und Komi endgültig der Vergangenheit anzuhängen.

Eine gerechte und grüne Transformation für Russland bietet erhebliche positive Auswirkungen, indem sie die Wirtschaft diversifiziert, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen beseitigt und gleichzeitig moderne Industrien und neue Arbeitsplätze schafft. Es bedeutet auch den technologischen Wandel des russischen Sektors fossiler Brennstoffe sowie die Aufforstung auf verlassenen landwirtschaftlichen Flächen.

Für die USA ist der Green New Deal ein Rahmen für die Mobilisierung der Bundesregierung, um Millionen von familienerhaltenden, gewerkschaftlichen Arbeitsplätzen zu schaffen, in historisch marginalisierte Gemeinschaften zu investieren und gleichzeitig die Klima- und Biodiversitätskrise zu bekämpfen. Es basiert auf der Vision, dass die Kämpfe des Landes – vom Klimawandel über systemischen Rassismus bis hin zur Arbeitslosigkeit – alle miteinander verbunden sind. Durch die Nutzung der vollen Macht der Bundesregierung zum Aufbau einer inklusiven, erneuerbaren Energiewirtschaft besteht die echte Chance, aus mehreren Krisen gleichzeitig herauszukommen.

Die Verabschiedung eines mutigen Konjunkturprogramms im Stil des Green New Deal in den USA würde jetzt 15 Millionen neue Arbeitsplätze schaffen und sie im nächsten kritischen Jahrzehnt erhalten.

Ein grüner und gerechter Übergang für Russland bzw. die USA ist gut für die Menschen, gut für die Natur, gut für das Klima und für eine sichere und erfolgreiche Zukunft.

Es gibt auch viele Möglichkeiten für den Austausch von Erkenntnissen zwischen den USA und Russland, während Sie voranschreiten und grüne und gerechte Transformationen in Ihrem nationalen Kontext umsetzen und auf die Erreichung der Ziele des Pariser Abkommens hinarbeiten. Dies ist ein Moment, um Ihr Engagement für das Pariser Abkommen zu demonstrieren, indem Sie stärkere national entschlossene Beiträge vorlegen, die auf die Wissenschaft ausgerichtet sind und rechtzeitig für die COP26, wenn sich Menschen auf der ganzen Welt auf Sie verlassen.

Präsident Putin, Präsident Biden – dies ist ein historischer Moment, auf den junge Menschen heute und die Kinder der Zukunft zurückblicken und sich fragen werden, was die Entscheidungen von Staats- und Regierungschefs wie Ihnen in diesem Moment, in dem so viel auf dem Spiel steht, getrieben hat. Dies ist Ihr Moment und Ihre Zeit, einen Weg nach vorne zu finden, der ihre Ängste besänftigt, Hoffnung für ihre Zukunft gibt und Ihr jeweiliges politisches Erbe sichert.

Mit freundlichen Grüßen,

Jennifer Morgan
Geschäftsführer
Greenpeace International

cc: Anatoly Chubais – Sonderbeauftragter des Präsidenten der Russischen Föderation für
Beziehungen zu internationalen Organisationen zur Erreichung nachhaltiger Entwicklungsziele

cc: Antony Blinken, US-Außenminister

cc: John Kerry, US-Sondergesandter des Präsidenten für Klima


Quelle
Fotos: Greenpeace

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar