in , , ,

Belarus: Brutale Polizeigewalt gegen friedlich Demonstrierende | Amnesty Österreich

Hauptsponsor


Vertreter von Amnesty International in der belarussischen Hauptstadt Minsk berichteten, dass Sicherheitskräfte in der Nacht von Sonntag, 09. August, auf Montag, 10. August, brutal gegen friedlich Demonstrierende vorgegangen sind. Die Menschen waren am Sonntag zu Tausenden auf die Straße gegangen, um gegen das von offizieller Seite verkündete Ergebnis der Präsidentschaftswahl zu demonstrieren. Der von der Regierung erklärte überwältigende Sieg von Amtsinhaber Alexander Lukaschenko laut „offiziellen Nachwahlbefragungen“ steht im Widerspruch zu inoffiziellen Umfragen und der allgemeinen Stimmung in der Bevölkerung. Die Protestierenden werfen der Regierung Wahlbetrug vor.

https://www.amnesty.at/presse/belarus-brutale-polizeigewalt-gegen-friedlich-demonstrierende/

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Heute nehmen wir euch mit auf den „Spielplatz der Götter“.

Belarus: Brutale Polizeigewalt gegen friedlich Demonstrierende | Amnesty Deutschland