in ,

Alpen-Sylt Nachtexpress: von Salzburg an die Küste in einer Nacht

Hauptsponsor


Die Beine langgestreckt ein bisschen Netflixen, bevor nach einer ruhigen Nacht und rund 1.000 Kilometer Strecke die Fahrt gen Norden in Sylt endet. Mit dem Alpen-Sylt Nachtexpress ist das jetzt möglich. Ohne Stau und klimaschonend fährt der Zug durchgehend bis 2. November 2020 pro Woche zwei Mal von Sylt nach Salzburg (donnerstags und samstags) und zwei Mal von Salzburg nach Sylt (freitags und sonntags).

Route: Westerland (Sylt), Niebüll, Husum, HH-Altona, HH-Hbf, Frankfurt/M-Süd, Aschaffenburg, Würzburg, Nürnberg, Donauwörth, Augsburg, München-Pasing, Rosenheim, Prien am Chiemsee, Traunstein, Freilassing, Salzburg.

Ein Ticket für den Alpen-Sylt Nachtexpress kostet ab 99 Euro pro Abteil. Los geht es laut Fahrplan von Sylt um 19:55 Uhr. Eine Nacht später erreicht man Salzburg dann um die Mittagszeit. Wer in Salzburg einsteigt, startet am Nachmittag/frühen Abend und erreicht Sylt nach etwa 16 Stunden Fahrtzeit im Liegeabteil, das sich im Tagesbetrieb als Sitzwagen nutzen lässt.

Bild: RDC Deutschland

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Hauptsponsor

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Queer Quiz | Amnesty UK

Wolltest du schon immer mal einen Naturfrisör ausprobieren? Wähle einen unserer …