in , , ,

50,7 % der Schweizer Stimmberechtigten sprachen sich gestern für die verbindlich…


50,7 % der Schweizer Stimmberechtigten sprachen sich gestern für die verbindliche Regulierung von Konzernen aus. Die Konzernverantwortungsinitiative wurde zwar aufgrund der fehlenden Mehrheit der Kantone

abgelehnt, dennoch ist dies ein bedeutender Meilenstein. Auch in Österreich braucht es jetzt endlich ein Lieferkettengesetz. Alle Infos zu unserer Kampagne „Menschenrechte brauchen Gesetze! – Damit Lieferketten nicht verletzen!“ gibt es hier: www.menschenrechtebrauchengesetze.at
#MenschenrechtebrauchenGesetze

Quelle

ZUM BEITRAG AUF OPTION ÖSTERREICH


Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Planeta G – Folge 11: Nachhaltige Hacks zum Verpacken von Weihnachtsgeschenken | Greenpeace USA

Heaps Better Episode 2: Wie können wir die Revolution der erneuerbaren Energien beschleunigen? | Greenpeace Australien